Die Bürger als Kreditgeber: Warum immer mehr Stadtwerke an Investitionen per Inhaberschuldverschreibung denken

Download PDF
(c) BBH

(c) BBH

Eine neue Studie von Becker Büttner Held und der Dr. ZitelmannPB. GmbH geht der Frage nach, warum immer mehr Stadtwerke ihre lokalen Bürgerinnen und Bürger per Inhaberschuldverschreibung an der Finanzierung neuer Projekte beteiligen. Wie die Erfahrungen aus existierenden Projekten zeigen, ist das Potenzial dieser Kombination aus Bürgerbeteiligung, Kapitalakquise und Imagepflege/PR enorm. Was die Studie im Einzelnen an Ergebnissen zutage gefördert hat, erfahren Sie hier.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Ines Zenke/Dr. Christian Dessau