Termin Kategorie: Seminar

Die Würfel für die 4. Handelsperiode sind gefallen. Die Richtlinie zur Reform des EU-Emissionshandelssystems für die 4. Handelsperiode wurde am 19.3.2018 im Amtsblatt der EU veröffentlicht und ist am 8.4.2018 in Kraft getreten. Dann haben die Mitgliedstaaten 18 Monate Zeit, … Weiterlesen

Es ist mittlerweile eine Binsenweisheit, dass die Energiewende im Verteilnetz stattfindet. Der Grund hierfür liegt im Wesentlichen darin, dass erneuerbare Energien aber auch KWK-Anlagen ganz überwiegend in das Verteilnetz einspeisen. Dies macht aber nicht nur einen zunehmenden Netzausbau erforderlich, sondern … Weiterlesen

Breitbandige Internetverbindungen werden immer mehr zum Standortfaktor zwischen den Regionen. „Digitalisierung“ und „flächendeckende Breitbandversorgung“, sind Stichworte, die derzeit in aller Munde sind. Bürger, Gewerbe und Industrie fordern breitbandige Internetanschlüsse, leistungsfähige und innovative TK-Dienste, IPTV und freies W‑LAN auf öffentlichen Plätzen. … Weiterlesen

Am 18.04.2016 ist mit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts das Vergaberecht oberhalb der Schwellen in Umsetzung der 2014 verabschiedeten neuen Richtlinien grundlegend neu geordnet worden. Gegenstand der Reform war nicht nur die Kodifizierung der Rechtsprechung des EuGH, … Weiterlesen

Noch im Mai will der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e. V. (VDE) neue technische Anschlussregeln (TAR) für Kundenanlagen in Hoch-, Mittel- und Niederspannung veröffentlichen. Die Entwurfsfassungen schreiben eine Umsetzung innerhalb eines Jahres bis spätestens 27.04.2019 vor. Damit setzt der … Weiterlesen

Die Würfel für die 4. Handelsperiode sind gefallen. Die Richtlinie zur Reform des EU-Emissionshandelssystems für die 4. Handelsperiode wurde am 19.3.2018 im Amtsblatt der EU veröffentlicht und ist am 8.4.2018 in Kraft getreten. Dann haben die Mitgliedstaaten 18 Monate Zeit, … Weiterlesen

Die Elektromobilität ist mit Schwung in das Jahr 2018 gestartet: Mit dem „Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020″ weitet die Bundesregierung die finanzielle Förderung erneut aus. Die Verpflichtung zur Umsetzung des punktuellen (Ad hoc) Ladens erleichtert den Zugang zur Ladeinfrastruktur und die … Weiterlesen

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist und bleibt das wichtigste Instrument der Energiewende und für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Als Fördergesetz für die Errichtung von Erneuerbare-Energien-Anlagen hat es Auswirkungen auf den Netzbereich (Netzanschluss und Abrechnung von Vergütungen), auf die Erzeugung, aber … Weiterlesen

In dem Seminar wollen wir Ihnen die Grundlagen und Inhalte zu den Verträgen des Energienetzbetreibers aufzeigen. Nicht nur die Anzahl der durch den Netzbetreiber abzuschließenden Verträge ist deutlich gestiegen, auch ihr Inhalt hat sich insbesondere in jüngerer Vergangenheit geändert. Insofern … Weiterlesen

Seit mehr als einem Jahr sind das EEG 2017 und das KWKG 2017 nun in Kraft. Auch wenn sich die Abwicklung der Förderung und des Belastungsausgleichs in den Grundzügen eingespielt hat, entwickelt sich die Rechtspraxis stets weiter. Dies beruht zum … Weiterlesen