Termine

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist und bleibt das wichtigste Instrument der Energiewende und für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Als Fördergesetz für die Errichtung von Erneuerbare-Energien-Anlagen hat es Auswirkungen auf den Netzbereich (Netzanschluss und Abrechnung von Vergütungen), auf die Erzeugung, aber … Weiterlesen

In der Energiebranche hört man viel davon, liest viel und es wird viel darüber diskutiert: Power Purchase Agreements (PPAs). Aber was steckt eigentlich dahinter – wirtschaftlich und juristisch? Sind sie ein lohnenswertes Instrument? Wann und für wen? Und wie sieht … Weiterlesen

Durch den Beschluss der Beschlusskammer 6 der Bundesnetzagentur (BNetzA) vom 20.12.2018 über die Festlegung zur Weiterentwicklung der elektronischen Marktkommunikation im Stromsektor an die Erfordernisse des Messstellebetriebsgesetzes sind die Prozesse der MaKo 2020 finalisiert worden. Der Fokus des Seminars liegt auf … Weiterlesen

Eine Branche mit einem Jahresumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro in Deutschland ist es wert, genauer betrachtet zu werden. Seit Jahren sind die Abrechnungsdienstleistungsunternehmen ista und techem mit 50-60% kumulierten Marktanteil Branchenführer bei der Heizkostenabrechnung. Das Erfolgskonzept ist scheinbar einfach: … Weiterlesen

Im ersten Halbjahr haben wir unsere Seminarreihe „Vertragsmanagement für Netzbetreiber: Alles, was Sie wissen müssen“ begonnen und im ersten Baustein „Verträge des Netzbetreibers – Teil 1: Verträge bei der Entnahme von Energie“ die entnahmeseitigen Vertragswerke vorgestellt. Wie bereits angekündigt setzen … Weiterlesen

Nachdem sich im Bereich der Strombilanzierung lange nichts getan hat (die letzten Änderungen erfolgten durch die MaBiS-Geschäftsprozesse 2.0 aus dem Jahre 2014) stehen mit Wirkung zum 1.12.2019 tiefgreifende Änderungen im Rahmen der Strombilanzierung an. Diese ergeben sich in erster Linie … Weiterlesen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist am 25.5.2019, exakt vor einem Jahr, in Kraft getreten. Sie hat das Datenschutzrecht grundlegend novelliert und zu einer spürbar bewussteren Wahrnehmung des Themas Datenschutz in den Unternehmen sowie auch in der Bevölkerung geführt. An vielen Stellen … Weiterlesen

Mit dem im Jahr 2017 verabschiedeten Mieterstromgesetz sollte dem Photovoltaik-Ausbau in Deutschland neuen Schwung verliehen werden. Bis Ende des Jahres 2018 wurde der Mieterstromzuschlag jedoch lediglich für 435 Anlagen mit in Summe 9,5 MW elektrischer Leistung beantragt. Dies ist sicher … Weiterlesen

Die Elektromobilität ist in Unternehmen und Kommunen angekommen und die Nachfrage nach rechtlich und wirtschaftlich tragfähigen Ladeinfrastrukturkonzepten und Geschäftsmodellen steigt.  Zudem verpflichten EU-Vorgaben zukünftig zur Ausstattung von Stellplätzen mit Ladeinfrastruktur und auch der deutsche Gesetzgeber beseitigt bestehende Hürden für Mieter … Weiterlesen

Der Bereich der Grund- und Erstazversorgung wirft – obwohl auf den ersten Blick umfassend geregelt – in der tatsächlichen Abwicklung eine Vielzahl von Fragen und Fallstricke auf. Gerade die jüngsten Insolvenzen von Energiediscountern haben noch einmal die Eigenheiten der Ersatzversorgung … Weiterlesen