Termine

Aufgrund der hohen finanziellen Tragweite für fast alle EVU bundesweit, möchten wir Sie herzlich zu unseren Veranstaltung „Die neue MaBiS 3.0 – Strombilanzierung im Zielmodell der Marktkommunikation“ einladen. Wir zeigen im Tagesverlauf die Hintergründe, Inhalte der neuen Prozesse im Detail … Weiterlesen

Die Umsetzung des Messstellenbetriebsgesetztes führt zur weitreichenden Veränderungen in der Organisation und in der IT-Architektur. Sind Sie bereit? Die Becker Büttner Held Consulting AG und die Quanto AG bündeln Ihre Erfahrungen und Best-Practice-Ansätze in einem gemeinsamen Seminar, um mit Ihnen … Weiterlesen

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien und die technologischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Weiterentwicklungen sowie die Sektorkopplung führen langfristig zu einer Dekarbonisierung der Energieversorgung. KWK-Anlagen spielen dabei mittelfristig eine wichtige Rolle. Auch mit den neuen KWKG-Regelungen bleiben sie als effi ziente Technologie … Weiterlesen

Mit den beiden ersten Staffeln unseres jährlichen BBH-Bäderforums sind wir bei Ihnen, den Verantwortlichen in kommunalen Bäderbetrieben aus ganz Deutschland, auf sehr breites Interesse und große Resonanz gestoßen, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben. Auch mithilfe wertvoller Anregungen aus … Weiterlesen

Der Gesetzgeber hat mit dem Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) nicht nur den Rollout intelligenter Messtechnik vorgegeben, sondern hält an der Liberalisierung des Messwesens fest. Wettbewerbliche Messstellenbetreiber (wMSB) haben im Gegensatz zu grundzuständigen Messstellenbetreibern (gMSB), die bei der gesetzlichen Rolloutverpflichtung an eine Vielzahl … Weiterlesen

§ 1 EnWG nennt (u.a.) als Zielvorgabe eine möglichst sichere und preisgünstige Versorgung mit Elektrizität und Gas. Netzbetreiber stehen daher vor der ständigen Herausforderung, technische und kaufmännische Anforderungen zusammenzuführen, um daraus eine sinnvolle Investitions- und Instandhaltungsstrategie abzuleiten. Dabei sind die … Weiterlesen

Die Umsetzung des Messstellenbetriebsgesetztes führt zur weitreichenden Veränderungen in der Organisation und in der IT-Architektur. Sind Sie bereit? Die Becker Büttner Held Consulting AG und die Quanto AG bündeln Ihre Erfahrungen und Best-Practice-Ansätze in einem gemeinsamen Seminar, um mit Ihnen … Weiterlesen

Der Sprung in die Selbstständigkeit stellt einen Meilenstein dar. Am Anfang der Gründung steht eine Geschäftsidee, welche in einem Businessplan schriftlich konkretisiert werden sollte. Ziel des Workshops ist es, den Businessplan als Steuerungsinstrument des Unternehmers vorzustellen. In diesem Rahmen diskutieren … Weiterlesen

Mit den beiden ersten Staffeln unseres jährlichen BBH-Bäderforums sind wir bei Ihnen, den Verantwortlichen in kommunalen Bäderbetrieben aus ganz Deutschland, auf sehr breites Interesse und große Resonanz gestoßen, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben. Auch mithilfe wertvoller Anregungen aus … Weiterlesen

Mit den beiden ersten Staffeln unseres jährlichen BBH-Bäderforums sind wir bei Ihnen, den Verantwortlichen in kommunalen Bäderbetrieben aus ganz Deutschland, auf sehr breites Interesse und große Resonanz gestoßen, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben. Auch mithilfe wertvoller Anregungen aus … Weiterlesen