Die EEG-Abrechnung 2018


Termin Details


Wie jedes Jahr ist es Zeit, sich spätestens bei der EEG-Jahresendabrechnung wieder intensiv mit den Voraussetzungen und der Höhe der EEG-Förderung sowie der EEG-Umlage für den Eigenverbrauch zu beschäftigen. Denn eine fehlerhafte Berechnung kann erhebliche wirtschaftliche Schäden nach sich ziehen. Dies gilt sowohl für Netzbetreiber, die für die Abrechnung von EEG-Vergütungen und EEG-Umlage gegenüber den Anlagenbetreibern zuständig sind, wie auch für Anlagenbetreiber, die EEG-Vergütungen geltend machen bzw. EEG-Umlage für die Eigenversorgung zahlen müssen.

Mit unserem Seminar möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich auf die EEG-Abrechnung für das Jahr 2018 vorzubereiten sowie allgemein Ihre Kenntnisse für alle laufenden Abrechnungsfragen im EEG auf den aktuellen Stand zu bringen.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgenden Termin bieten wir an:

28.11.2018/Erfurt,
10.12.2018/Berlin,
11.12.2018/Köln und
18.12.2018/Stuttgart.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.