EEG und KWKG-Update und aktuelle Praxisfragen


Termin Details


Mit dem Energiesammelgesetz hat der Gesetzgeber Ende letzten Jahres zahlreiche Anpassungen des EEG 2017 und des KWKG 2017 vorgenommen, die nicht nur die Förderung nach diesen Gesetzen, sondern besonders die Abrechnung von Umlagen gegenüber Eigenversorgern und Letztverbrauchern betreffen. Bereits knapp vier Monate später erfolgten mit dem Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus im April wiederum relevante Änderungen, u. a. in Bezug auf das Einspeisemanagement und den Einspeisevorrang für EEG- und KWK-Anlagen, die künftig von Netzbetreibern zu beachten sein werden.

Mit unserem neuen Seminar möchten wir Sie auf den aktuellen Stand zu allen rechtlichen und praktischen Fragen rund um EEG und KWKG bringen. Dabei werden wir im Wesentlichen die aktuellen rechtlichen Entwicklungen darstellen und erläutern, die sich sowohl aus den jüngsten gesetzlichen Anpassungen als auch der Rechtsprechung und Entscheidungen der Clearingstelle EEG sowie der Praxis der BNetzA und des BAFA ergeben.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

13.6.2019/Berlin,
4.7.2019/Köln,
11.7.2019/Stuttgart,
22.8.2019/Hamburg,
19.9.2019/Erfurt und
26.6.2019/München.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Sarah Schulz gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.