Energiewende mit Power-to-Gas: Rolle und Bedeutung der Stadtwerke bei der Umsetzung vor Ort


Termin Details


Das Thema Power-to-Gas gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch auf der Verteilnetzebene und der Energieversorgung in Städten wird man zukünftig an dieser Technologie nicht mehr vorbeikommen.

Da die Becker Büttner Held Consulting AG sich mit dem Wasserstoffexperten, Dr. Hanno Butsch (ehemals NOW), verstärkt hat und mittlerweile in vielen Projekten interessante Erkenntnisse gewonnen hat, möchten wir auch mit Ihnen einen genaueren Blick auf dieses Thema werfen. In einem Entscheider-Meeting „Energiewende mit Power-to-Gas: Rolle und Bedeutung der Stadtwerke bei der Umsetzung vor Ort“ wollen wir zusammen mit Vertretern ausgewählter Städte und den dazugehörigen Stadtwerken sowie der Industrie Ideen entwickeln und mögliche Strategien diskutieren. Wir erwarten spannende Redner aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Technik. So freuen wir uns besonders über die Teilnahme von Frau Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.Verschiedene anregende Impulsvorträge, unter anderem aus den Bereichen „Entwicklung der Power-to-Gas-Technologie“ und „Positionierung der Wirtschaft im Bereich Wasserstoff“, eröffnen unsere Veranstaltung. Im Anschluss werden wir in kurzen Sprints innovative Themenfelder für Erzeugung, Transport und Verbrauch von Wasserstoff gemeinsam diskutieren.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung.

Folgenden Termin bieten wir an:

11.11.2019/Köln.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Michaela Jung gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.