Frühjahrstreffen AK Datenschutz


Termin Details


Wir werden über aktuelle Entwicklungen, aus Gesetzgebung und Verwaltungspraxis (z. B. Umsetzungsstand ePrivacy-Verordnung, Erfahrungen aus den ersten Bußgeldverfahren) und wichtige Grundsatzurteile zum Datenschutz berichten. Schwerpunktthemen bilden die Einwilligung als Rechtsgrundlage (z. B. für Fotos sowie  für Direktmarketingmaßnahmen) und die Videoüberwachung. Ferner möchten wir gerne Raum zur Beantwortung bzw. Diskussion Ihrer Fragen einräumen. Geben Sie uns gerne einen Hinweis, welche Themen/Fragestellungen wir für Sie aufgreifen sollen.

Eine Teilnahme am AK Datenschutz ist insbesondere für betriebliche Datenschutzbeauftragte, Geschäftsleitungen sowie diejenigen, die in den Bereichen IT, Personal, Controlling oder Revision, Netz und Vertrieb mit datenschutzrelevanten Fragestellungen in Berührung kommen, relevant.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

13.3.2019/Berlin und
19.3.2019/Köln.

Der AK Datenschutz findet derzeit zweimal jährlich (Frühjahr und Herbst) statt. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum, wie den Konditionen für eine Teilnahme, finden Sie hier.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Nicole Nienstedt gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.