Geschäftsmodell Mieterstrom – Strategie, wirtschaftliche Umsetzung und rechtlicher Rahmen


Termin Details


Weiterhin wird das Thema Mieterstrom öffentlichkeitswirksam diskutiert. Das im Juli letzten Jahres verabschiedete Mieterstromgesetz hat zwar noch nicht den erhofften Durchbruch gebracht. Angesichts der weiterhin günstigen Rahmenbedingungen für die Förderung spricht aber viel dafür, dass die Zahl der Projekte erheblich zunimmt. Zudem erwägt die Politik bereits Gesetzesanpassungen, die sogar im Koalitionsvertrag explizit genannt werden. Die Umsetzung des Geschäftsmodells Mieterstrom bleibt weiter hochaktuell.

In unserem Seminar möchten wir einerseits die aktuellen Grundlagen für eine Umsetzung von Mieterstrommodellen darstellen. Andererseits gehen wir intensiv auf aktuelle Fragen ein, beispielsweise zur PV-Anlagenzusammenfassung, zu Stromspeichern oder zur Stromkennzeichnung. Außerdem werden die aktuellen politischen Entwicklungen sowie die ersten Rückschlüsse aus einem knappen Jahr Mieterstromgesetz berücksichtigt. Neben der Behandlung der technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen bei der Umsetzung von Mieterstromprojekten mit Photovoltaik und BHKW-Anlagen wird immer auch das praktische Vorgehen zur Umsetzung, beispielsweise bei Fördermittelbeantragung, beschrieben.

Die konkreten Veranstaltungsinhalte finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

10.4.2018/Köln,
24.4.2018/München,
17.5.2018/Berlin.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Inhouse-Schulung. Sprechen Sie uns gern dazu an.