Vertragsmanagement für Netzbetreiber – Teil 2: Einspeisung von EEG- und KWK-Anlagen


Termin Details


Im ersten Halbjahr haben wir unsere Seminarreihe „Vertragsmanagement für Netzbetreiber: Alles, was Sie wissen müssen“ begonnen und im ersten Baustein „Verträge des Netzbetreibers – Teil 1: Verträge bei der Entnahme von Energie“ die entnahmeseitigen Vertragswerke vorgestellt. Wie bereits angekündigt setzen wir die Seminarreihe fort und laden Sie herzlich zu dem zweiten Seminar „Verträge des Netzbetreibers – Teil 2: Einspeisung von EEG- und KWK-Anlagen“ ein. In diesem Seminar wollen wir Ihnen die Grundlagen und Inhalte zu den Verträgen des Stromnetzbetreibers bei der Abwicklung von Einspeisesachverhalten aufzeigen. Neben dem jeweiligen Rechtsrahmen für die Einspeisung und Förderung von EEG- und KWK-Anlagen werden die typischen vertraglichen Vereinbarungen aus Sicht des Netzbetreibers vorgestellt.

Unser Angebot richtet sich sowohl an erfahrene als auch neu in das Thema einsteigende Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und gibt die Möglichkeit, sich einen fundierten Überblick zu verschaffen und auch die aktuellen Neuerungen, wie beispielsweise die technischen Regelwerke, kennenzulernen. Eine vorherige Teilnahme am ersten Seminarteil wird nicht vorausgesetzt.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung.

Folgende Termine bieten wir an:

21.1.2019/Berlin,
31.1.2019/München,
26.2.2019/Hamburg,
28.3.2019/Köln,
4.4.2019/Stuttgart und
28.5.2018/Erfurt.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Sarah Schulz gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.