Vertriebstag im Norden – Vertriebsexperten aus der Region unter sich


Termin Details


Die ersten warmen Tage liegen bereits hinter uns und alle schauen in Richtung Sommer. Aus Vertriebssicht bedeutet das allerdings, jetzt schon weiter zu denken. Bevor nämlich ab dem vierten Quartal Preisanpassungen und Verbrauchsabrechnungen dem Vertrieb vollen Einsatz abverlangen, ist jetzt die Zeit für Fragen wie: Welche Produkte enden mit Ablauf des Jahres? Was soll verlängert und was verbessert werden? Welche neuen Produkte sollen für das nächste Kalenderjahr angeboten werden?

Wir möchten uns daher mit Ihnen in unserem nächsten Termin zum Vertriebstag im Norden dem Thema Produktvielfalt widmen. Im Rahmen einer Ideenwerkstatt am Nachmittag sind Sie gefragt. Wir wollen gemeinsam Produktideen auf Umsetzbarkeit und werbewirksame Darstellung prüfen. Denken Sie mit uns quer!

Zudem möchten wir uns  – nachdem der Vertriebstag im März eher im Zeichen des Kleinkunden stand –  in diesem Termin vertieft mit der Großkundenbelieferung beschäftigen und die Kundenansprache und die vertraglichen Ausgestaltungsoptionen näher beleuchten.

Weitere Themen sind die Stromsteuerdurchführungsverordnung und die anstehenden Umsetzungsfristen für Neuerungen in den Aufzeichnungspflichten, sowie aktuelle Entwicklungen aus Recht und Praxis. Unter diesem Tagesordnungspunkt möchten wir Ihnen auch insbesondere die Möglichkeit bieten, sich persönlich und vertraulich über Verfahrensabläufe und praktische Fragestellungen unter Vertriebsexperten auszutauschen.

Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung.

Folgenden Termin bieten wir an:

6.6.2019/Hamburg.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Frau Sabrina Höhn gerne zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungsangebote können Sie über den Blogkalender erfahren.