Termin am BBH-Berlin

Speicher sind wie ein Schweizer Taschenmesser für unterschiedliche Einsätze geeignet: Erhöhung der Eigenversorgungsquote, Spitzenkappung beim Netzbetrieb oder auch Teilnahme am Regelenergiemarkt. Deshalb wird der Einsatz von Stromspeichern immer beliebter. Erfahrungsgemäß werden kleine Solaranlagen in etwa 50 Prozent der Fälle mit … Weiterlesen

Die „Sommerpause“ bei den energie- und stromsteuerrechtlichen Entwicklungen war gewissermaßen vorbei, bevor sie überhaupt begonnen hatte. Denn nachdem mit vier Tagen „Verzug“ (am 4.7.2019) das Inkrafttreten des aktuellen Änderungsgesetzes (BGBl. I S. 856, BGBl. I S. 908) zum 1.7.2019 offiziell … Weiterlesen

Folgende Inhalte haben wir für unseres Seminar vorgesehen: Investitionsplanung Kennzahlenanalyse für Versorgungsunternehmen Unternehmensfinanzierung Aufbau eines Controlling-Prozesses Informationen zu den konkreten Veranstaltungsinhalten finden Sie hier/Anmeldung. Folgende Termine bieten wir an: 15.10.2019/München 16.10.2019/Stuttgart 5.11.2019/Hamburg 6.11.2019/Berlin 7.11.2019/Köln 12.11.2019/Erfurt Für Fragen zur Veranstaltung steht … Weiterlesen

Die ambitionierten Ziele der politisch ausgerufenen Energiewende stellen die Betreiber leitungsgebundener Infrastrukturen vor gewaltige Anpassungsprozesse. Strom- und Gasnetze müssen, unter Bewahrung der Vorgaben des § 1 Energiewirtschaftsgesetz, zukünftigen Bedürfnissen gerecht werden und sind somit unsicheren Zielvorgaben bei gleichzeitiger Forderung nach … Weiterlesen

Die leitungsgebundene Versorgung mit Elektrizität, Gas, Wasser und Fernwärme ist ohne die Inanspruchnahme fremden Grundeigentums nicht durchführbar. Auf der anderen Seite haben Grundstückseigentümer grundsätzlich das Recht, mit ihrem Eigentum nach Belieben zu verfahren und insbesondere andere von jeder Einwirkung auszuschließen. … Weiterlesen

Energieaudit? Ja, es ist wieder soweit. Nachdem die Mehrheit der Unternehmen die Pflicht nach dem EDL-G mit der Durchführung eines Energieaudits nach DIN 16247 bis zum 5.12.2015 erfüllt hat, steht nun 4 Jahre später das Wiederholungsaudit vor der Tür. Viele … Weiterlesen

Das Jahr 2019 erweist sich als Wendepunkt in der Elektromobilität. So zeichnet sich ein Paradigmenwechsel hin zu einem elektrifizierten Verkehr ab, welcher nun auch die deutsche Automobilindustrie ergriffen hat. Seitens der Politik sind bis 2030 etwa 7 Mio. Elektrofahrzeuge in … Weiterlesen

Wie jedes Jahr ist es spätestens mit der demnächst anstehenden EEG-Jahresendabrechnung wieder Zeit, sich intensiv mit den Voraussetzungen und der Höhe der EEG-Förderung sowie der EEG-Umlage für den Eigenverbrauch zu beschäftigen. Denn eine fehlerhafte Berechnung der EEG-Förderung kann erhebliche wirtschaftliche … Weiterlesen

Die Energiewirtschaft steht erneut vor einem großen Umbruch, deren Ursache in der Umsetzung der Marktkommunikation 2020 begründet ist. Für Sie als Entscheidungsträger besteht die Herausforderung weniger in der operativen Umsetzung als in den grundsätzlichen Veränderungen der Ablauf- und Aufbauorganisation, z.B. … Weiterlesen

Nach Auswertung der im Frühsommer unter den Teilnehmern der vorherigen Staffeln durchgeführten Umfrage haben sich folgende Themen herauskristallisiert, die wir Ihnen in unserer Veranstaltung vorstellen und im Forum diskutieren wollen. Verkehrssicherungspflicht: Überarbeitung der Richtlinie 94.05 Besondere Haftungsrisiken des GmbH-Geschäftsführers bei … Weiterlesen