Termin am BBH-Köln

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist und bleibt das wichtigste Instrument der Energiewende und für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Als Fördergesetz für die Errichtung von Erneuerbare-Energien-Anlagen hat es Auswirkungen auf den Netzbereich (Netzanschluss und Abrechnung von Vergütungen), auf die Erzeugung, aber … Weiterlesen

Eine Branche mit einem Jahresumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro in Deutschland ist es wert, genauer betrachtet zu werden. Seit Jahren sind die Abrechnungsdienstleistungsunternehmen ista und techem mit 50-60% kumulierten Marktanteil Branchenführer bei der Heizkostenabrechnung. Das Erfolgskonzept ist scheinbar einfach: … Weiterlesen

Mit dem im Jahr 2017 verabschiedeten Mieterstromgesetz sollte dem Photovoltaik-Ausbau in Deutschland neuen Schwung verliehen werden. Bis Ende des Jahres 2018 wurde der Mieterstromzuschlag jedoch lediglich für 435 Anlagen mit in Summe 9,5 MW elektrischer Leistung beantragt. Dies ist sicher … Weiterlesen

Die Herausforderung zur Umsetzung der Elektromobilität für die deutsche Automobilwirtschaft ist allgegenwärtiges Gesprächsthema in der deutschen Presselandschaft – Die Einschätzung der deutschen Premium-Automobilhersteller – „Die batterieelektrische Mobilität wird im kommenden Jahrzehnt die einzige Technologie sein, mit der die Umweltgesetze der … Weiterlesen

Dass insbesondere der Markt um große Gewerbekunden heiß umkämpft ist, zeigen die Zahlen der Bundesnetzagentur im Monitoringbericht 2018. Im Strombereich werden rund 73 %, im Gasbereich 71 % der RLM-Kunden von einem Lieferanten versorgt, der nicht der örtliche Grundversorger ist. … Weiterlesen

Noch ist Zeit, sich über die Ausgestaltung der Klärschlammverwertung in aller Ruhe Gedanken zu machen! Wirklich? Eigentlich nicht…. Zwar werden verschiedene Pflichten, wie insbesondere die Phosphorrückgewinnung, erst in ein paar Jahren „scharf geschaltet“. Die Verwertung von Klärschlamm ist aber insbesondere … Weiterlesen

An unserem Impulstag „Innovative Produkte und Preismodelle im Energievertrieb“ geben wir Ihnen einen Anstoß bzw. Antrieb für Ihre Geschäftsentwicklung. Dazu diskutieren wir innovative Produkte: zum Beispiel der Start-ups enyway und sonnen oder die Peer-to-Peer-Plattform Tal.Markt der Wuppertaler Stadtwerke. Nach der … Weiterlesen

Energieaudit? Ja, es ist wieder soweit. Nachdem die Mehrheit der Unternehmen die Pflicht nach dem EDL-G mit der Durchführung eines Energieaudits nach DIN 16247 bis zum 5.12.2015 erfüllt hat, steht nun 4 Jahre später das Wiederholungsaudit vor der Tür. Viele … Weiterlesen

Energieaudit? Ja, es ist wieder soweit. Nachdem die Mehrheit der Unternehmen die Pflicht nach dem EDL-G mit der Durchführung eines Energieaudits nach DIN 16247 bis zum 5.12.2015 erfüllt hat, steht nun 4 Jahre später das Wiederholungsaudit vor der Tür. Viele … Weiterlesen

Mit dem Energiesammelgesetz hat der Gesetzgeber Ende letzten Jahres zahlreiche Anpassungen des EEG 2017 und des KWKG 2017 vorgenommen, die nicht nur die Förderung nach diesen Gesetzen, sondern besonders die Abrechnung von Umlagen gegenüber Eigenversorgern und Letztverbrauchern betreffen. Bereits knapp … Weiterlesen