Termin am BBH-München

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist am 25.5.2018, exakt vor einem Jahr, in Kraft getreten. Sie hat das Datenschutzrecht grundlegend novelliert und zu einer spürbar bewussteren Wahrnehmung des Themas Datenschutz in den Unternehmen sowie auch in der Bevölkerung geführt. An vielen Stellen … Weiterlesen

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist und bleibt das wichtigste Instrument der Energiewende und für den Ausbau der erneuerbaren Energien. Als Fördergesetz für die Errichtung von Erneuerbare-Energien-Anlagen hat es Auswirkungen auf den Netzbereich (Netzanschluss und Abrechnung von Vergütungen), auf die Erzeugung, aber … Weiterlesen

Nachdem sich im Bereich der Strombilanzierung lange nichts getan hat (die letzten Änderungen erfolgten durch die MaBiS-Geschäftsprozesse 2.0 aus dem Jahre 2014) stehen mit Wirkung zum 1.12.2019 tiefgreifende Änderungen im Rahmen der Strombilanzierung an. Diese ergeben sich in erster Linie … Weiterlesen

Seit dem 27.4.2019 sind die neuen Technischen Anwendungsregeln (TAR) des VDE grundsätzlich anzuwenden. Hintergrund für die Neuerungen sind die bereits 2016 von der EU verabschiedeten Netzkodizes, insbesondere der Netzkodex für Erzeugungsanlagen („Requirements for Generators“ – RfG). Die neuen VDE-Anwendungsregeln dienen … Weiterlesen

Mit dem Energiesammelgesetz hat der Gesetzgeber Ende letzten Jahres zahlreiche Anpassungen des EEG 2017 und des KWKG 2017 vorgenommen, die nicht nur die Förderung nach diesen Gesetzen, sondern besonders die Abrechnung von Umlagen gegenüber Eigenversorgern und Letztverbrauchern betreffen. Bereits knapp … Weiterlesen

Eine Branche mit einem Jahresumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro in Deutschland ist es wert, genauer betrachtet zu werden. Seit Jahren sind die Abrechnungsdienstleistungsunternehmen ista und techem mit 50-60% kumulierten Marktanteil Branchenführer bei der Heizkostenabrechnung. Das Erfolgskonzept ist scheinbar einfach: … Weiterlesen